Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • search hit 10 of 11
Back to Result List

Qualitative Analyse der digitalen Auskunft an Hochschulbibliotheken – eine Untersuchung am Beispiel der DigiAuskunft

  • Obwohl Bibliotheken verstärkt Auskunftsservices anbieten, nehmen ihre Zielgruppen sie oftmals noch nicht als Informationsdienstleister wahr. In der vorliegenden Arbeit werden über 2000 Anfragen analysiert, die Kunden per E-Mail oder Webformular an den Auskunftsverbund DigiAuskunft gerichtet haben. Neben den Auskunftsarten und der fachlichen Einordnung wird untersucht, von welchen Nutzergruppen sie stammen, wie sie sich zeitlich verteilen und wie viele Fragestellungen sich im Rahmen der Kooperation für eine Weiterleitung an den Verbund eignen. Auf der Grundlage der Auswertungen werden Erkenntnisse über die Informationsbedürfnisse der Kunden hergeleitet. Diese bilden den Ausgangspunkt für eine abschließende Erarbeitung von Handlungsempfehlungen, die Bibliotheken zur Optimierung ihres Informationsdienstes nutzen können, damit sie den Ansprüchen ihrer Zielgruppen bestmöglich gerecht werden.
  • Although libraries increasingly offer information services, their target groups often do not perceive them as information service providers. This paper analyses more than 2000 requests which clients addressed at the cooperative digital reference service DigiAuskunft via e-mail or web form. Requests are classified according to the type of the required information, which area of expertise they derive from, which user groups they were sent by and at which times they were mostly sent. It is also analyzed how many questions are best suited to be forwarded to the network in the context of the cooperation. On the basis of the evaluation, conclusions concerning the information needs of the clients are determined. These conclusions finally lead to procedure recommendations which libraries can employ to optimize their information services in order to meet their clients' demands in the best possible manner.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Ina Breuer
Document Type:Master's Thesis
Thesis Source:Zugl.: Köln, Fachhochschule, Masterarbeit, 2013
Year of first Publication:2013
Date of final exam:2013/04/12
First Referee:Inka Tappenbeck
Second Referee:Hermann Rösch
Degree Program:Master in Library and Information Science
Language:German
Pagenumber:65
Series (Serial Number):Kölner Arbeitspapiere zur Bibliotheks- und Informationswissenschaft (72)
GND Keyword:Bibliotheksverbund; Hochschulbibliothek; Informationsbedarf; Informationsdienst
Access Rights:Frei zugänglich
URN:urn:nbn:de:hbz:79pbc-2013121100
Licence (German):License LogoCreative Commons - Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen