Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • search hit 6 of 50
Back to Result List

Entwicklung eines inhaltlichen Anforderungsprofils für ein Schüler-Recherche-Portal

  • Schulen sind oft unzureichend an bibliothekarische Informationsdienstleistungen angebunden. Bis jetzt gibt es kein speziell auf den Bedarf von Schülern ausgerichtetes allgemeines bibliothekarisches Recherche-Portal, insbesondere nicht für die Oberstufe, in der jedoch wissenschaftliches Arbeiten eingeübt werden soll. Auf der Grundlage einer Umfrage wurde deshalb in dem hier dokumentierten Projekt ein Modell für ein Schüler-Recherche-Portal entwickelt. Es wurden Bibliothekare aus Schulbibliotheken, Öffentlichen und Wissenschaftlichen Bibliotheken befragt, die aufgrund ihrer ausgewiesenen Erfahrungen mit der Zielgruppe als Experten für diese Thematik definiert wurden. Das auf dieser empirischen Grundlage erarbeitete Konzeptbeinhaltet Vorschläge für Inhalte und Basisfunktionalitäten eines Schüler-Recherche-Portals. Ziel des Konzepts ist nicht in erster Linie die Versorgung einer einzelnen Schule oder Bibliothek, sondern vielmehr die Ausrichtung auf die Schüler einer Stadt, Region oder eines Bundeslandes.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Christine Keßler, Roswitha Schweitzer
Document Type:Part of a Book
Publisher:Dinges & Frick
Place of publication:Wiesbaden
Year of first Publication:2011
Language:German
Parent Title (German):MALIS Praxisprojekte 2011 : Projektberichte aus dem berufsbegleitenden Masterstudiengang Bibliotheks- und Informationswissenschaft der Fachhochschule Köln
First Page:171
Last Page:199
Access Rights:Frei zugänglich
URN:urn:nbn:de:hbz:79pbc-opus-4028
Licence (German):License LogoCreative Commons - Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen