Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • search hit 2 of 2
Back to Result List

Bibliothekarische Angebote für Fernstudierende in Haft : Herausforderungen der wissenschaftlichen Literaturversorgung im digitalen Zeitalter

  • Die FernUniversität in Hagen erlaubt ein Studium neben dem Beruf und/ oder dem Familienleben. Auch Inhaftierte können an der FernUniversität studieren, einen Abschluss erwerben und ihre Qualifikation erweitern. Lange Zeit waren es vor allem gedruckte Studienbriefe, Aufsatzkopien und Bücher, die zum Studium nötig waren. Doch mehr und mehr findet das Studium online statt. Die Universitätsbibliothek hat ihr Erwerbungsprofil zunehmend auf Onlineressourcen ausgerichtet. Doch kaum eine Haftanstalt bietet den Inhaftierten einen Internetzugang. Ist so ein Studium überhaupt noch möglich? Wie verhält sich die Situation in anderen Ländern? Können Studenten in Haft dort das Internet nutzen? – Das Internet ist allgegenwärtig, der Umgang mit elektronischen Medien zur Kulturtechnik geworden zu sein. Welche Lösungsmöglichkeiten gibt es in dieser Situation – und was ist in der Zukunft wichtig?
  • The FernUniversität in Hagen [German equivalent to the Open University, i.e. a public research university that is primarily focused on distance teaching] allows studying next to work and/or family life. Inmates can also study at FernUniversität, earn a degree and expand their qualifications. For a long time, it were primarily printed study letters, essay copies and books that were needed for study. But more and more the study takes place online. The University Library has increasingly geared its acquisition profile to online resources. But hardly a prison offers the inmates Internet access. Is such a university study still possible? What is the situation in other countries? Can students in imprisonment use the Internet there? - The Internet is omnipresent to have become the handling of electronic media for cultural technology. What are the possible solutions in this situation - and what else is needed for the future?

Download full text files

  • MAT_Stenert_Felix.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Felix Stenert
Document Type:Master's Thesis
Year of first Publication:2018
Date of final exam:2018/02/12
First Referee:Inka Tappenbeck
Second Referee:Achim Oßwald
Degree Program:Master in Library and Information Science
Language:German
Pagenumber:108
Tag:distance learning; electronic resources; library service; literature supply; prison
GND Keyword:Dienstleistung; Elektronische Publikation; Fernstudium; Gefängnis; Literaturversorgung
Institutes:Institut für Informationswissenschaft der TH Köln
Access Rights:Zugriffsbeschränkt
Licence (German):License LogoCreative Commons - Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen