Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Innovationen im Spannungsfeld von internen und externen Anstößen: Erfolgsfaktoren für erfolgreiche Innovationen

  • Mit dem Wandel der Gesellschaft und Industrien werden Innovationen vorangetrieben. Viele wichtige Produkte wurden aufgrund neuer Kundenbedürfnisse entwickelt. Andere gleichermaßen wichtige Produkte aufgrund neuer technologischer Möglichkeiten. Dabei üben beide Aspekte einen Einfluss auf den Innovationsprozess aus. Schlussfolgernd können Erfolgsfaktoren festgestellt werden, die für den Erfolg einer Innovation wichtig und zu beachten sind. Das Ziel dieser Arbeit ist es, Erfolgsfaktoren für den Erfolg einer Innovation zu bestimmen. Dazu wird versucht das Folgende Thema zu bearbeiten: Innovationen im Spannungsfeld von internen und externen Anstößen: Erfolgsfaktoren für eine erfolgreiche Innovation. Dieses wird anhand einer Literaturanalyse und an den Beispielen des Elektroautos und des Smartphones analysiert. Die Analyse zeigt einen Zusammenhang zwischen den verschiedenen internen und externen Einflüsse auf und stellt Erfolgsfaktoren dar, die einen optimalen Zustand für erfolgreiche Innovationen bilden. Auf dieser Grundlage ist es empfehlenswert diesen optimalen Zustand zu erreichen, um erfolgreiche Innovationen produzieren zu können.
  • As society and industries change, innovations are driven forward. Many important products were developed in response to new customer needs. Other equally important products due to new technological possibilities. Both aspects have an influence on the innovation process. In conclusion, success factors can be determined that are important and must be observed for the success of an innovation. The aim of this work is to determine success factors for the success of an innovation. To this end, the attempt is made to work on the following topic: Innovations in the field of tension between internal and external impulses: Success factors for successful innovation. This is analyzed on the basis of a literature analysis and the examples of the electric car and the smartphone. The analysis shows a connection between the various internal and external influences and represents success factors that create an optimal state for successful innovations. On this basis, it is possible, to define an optimal state, in order to be able to produce successful innovations.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Dreni Imeri
Document Type:Bachelor Thesis
Year of first Publication:2020
Date of final exam:2020/08/24
First Referee:Ragna Seidler-de AlwisGND
Advisor:Anette Blöcher
Degree Program:Angewandte Informationswissenschaft
Language:German
Page Number:61
GND Keyword:Einfluss; Erfolgsfaktor; Innovationsmanagement
Access Rights:Zugriffsbeschränkt
Licence (German):License LogoCreative Commons - Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen