Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Chancen und Risiken von Sport-Streaming-Diensten: Eine Analyse am Beispiel der Corona-Krise

  • Die folgende Bachelorarbeit beschäftigt sich mit den Chancen und Risiken von Sport-Streaming-Diensten. Nach der Einleitung in das Thema werden die Begriffe Streaming-Dienste und das neue Fernsehen definiert. Im Anschluss daran werden Sport-Streaming-Dienste erläutert und als Beispiel dafür das Unternehmen DAZN skizziert. Zudem werden die Finanzierungsmöglichkeiten von Streaming-Diensten und die Übertragungsrechte von Sportwettkämpfen thematisiert. Die Analyse der Chancen und Risiken von Sport-Streaming-Diensten zeigt, worauf diese achten müssen, um erfolgreich zu sein. Außerdem wird in diesem Zusammenhang die Corona-Krise thematisiert, denn diese stellt für Sportfernsehsender und SportStreaming-Dienste eine neuartige Herausforderung dar. Die Corona-Krise wird definiert und deren Auswirkungen auf die Medien und auf Sport-Streaming-Dienste werden erarbeitet. Anschließend wird eine SWOT-Analyse durchgeführt. Dazu wird die Methode zuerst erklärt und auf das Unternehmen DAZN übertragen. Die Durchführung der Analyse zeigt die Chancen und Risiken sowie die Stärken und Schwächen des Unternehmens DAZN auf. Anhand der Ergebnisse der Analyse werden Handlungsempfehlungen für die Zukunft gegeben. Das Fazit fasst die Ergebnisse zusammen und gibt einen Ausblick in die Zukunft.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Marina Lea Blecher
Document Type:Bachelor Thesis
Year of first Publication:2020
Date of final exam:2020/07/06
First Referee:Konrad ScherferGND
Advisor:Alexander Niehaus
Degree Program:Online-Redakteur
Language:German
Page Number:50
GND Keyword:COVID-19; Sport; Streaming <Kommunikationstechnik>
Access Rights:Zugriffsbeschränkt
Licence (German):License LogoCreative Commons - Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen